Transkinder – gehen uns alle etwas an!

logo des bibliotalk

BiblioTalk: Donnerstag, 15. März 2018

Anlässlich des «Aktionsmonats gegen Homo- und Transphobie» berichten Eliana Keller, Mutter eines Transmädchens und Tanja Martinez, Heilpädagogin und Ressortverantwortliche Kinder und Jugend bei Transgender Network Switzerland am BiblioTalk von ihren Erfahrungen mit Transkindern.

Dieser BiblioTalk wird zusammen mit Transgender Network Switzerland durchgeführt und ist eine Begleitveranstaltung des «Aktionsmonats gegen Homo- und Transphobie»

Zeit und Ort

Donnerstag, 15. März 2018, 18.00-20.00 Uhr, Bibliothek zur Gleichstellung
Stadthaus, Stadthausquai 17, 8001 Zürich (4. Stock, Raum 429)

Anmeldung erbeten

Platzzahl beschränkt - Anmeldung erbeten bis zum 13. März 2018.

Webseite zum Anlass

Transkinder – gehen uns alle etwas an!