Stelleninserat: Sekretariat / Office Management 60 % bei der AGL

Ansicht Seilergraben

Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis am 31.07.2022 ein.

Die Abteilung Gleichstellung und Diversität (AGL) ist die zentrale Stelle der UZH zur Förderung der Chancengleichheit. Sie koordiniert die Umsetzung universitätsweiter Policies und Massnahmen in den Bereichen Geschlechtergleichstellung und Diversität und berät UZH-Gremien und -Angehörige zu diesen Themen. Die AGL führt die Geschäfte der Gleichstellungskommission und vertritt die UZH in nationalen und internationalen Gremien. Die AGL ist eine Abteilung der Zentralen Dienste der UZH und ist Teil des Vize-Rektorats.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für reibungslose und vorausschauende Abläufe in den Bereichen Finanzen, Planung, Personaladministration, Infrastruktur und Sitzungsvor- und nachbereitung, inklusive Protokollführung, zuständig.
  • Sie organisieren entsprechende Ablagen.
  • Sie nehmen telefonische und schriftliche Kontaktaufnahmen von aussen entgegen und vermitteln diese intern weiter.
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung und das Team im Rahmen Ihres Tätigkeitsbereiches nach Absprache, etwa bei Anlässen und wichtigen Terminen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein eidgenössiches Fähigkeitszeugnis KV oder über einen äquivalenten Abschluss aus dem In- oder Ausland.
  • Sie bringen eine mehrjährige Erfahrung in der Leitung eines Sekretariats mit.
  • Sie haben ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie stilsicheres English (mündlich).
  • Sie arbeiten effizient mit den Microsoft Office Programmen und mit SAP. Von Vorteil sind Kenntnisse eines Graphikprogramms wie InDesign o.Ä.
  • Ihre freundliche und zuvorkommende Art vermittelt einen professionellen Eindruck von der AGL und von der UZH.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und zeigen Kommunikationsgeschick, Ordnungssinn, Zuverlässigkeit und Diskretion.
  • Sie sind gerne Mitglied eines Teams und schätzen es, Ihre Arbeit zu einem grossen Teil selbstständig gestalten zu können.

Wir bieten Ihnen

  • Herausfordernde und vielfältige Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Lohn und weitere Anstellungsverhältnisse nach kantonalen Richtlinien
  • Zentral gelegenen Arbeitsort

Diversität und Inklusion sind uns ein wichtiges Anliegen.

Arbeitsort

Seilergraben 45, Zürich, Schweiz

Stellenantritt

Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis am 31.07.2022 ein.

Weitere Auskünfte

christiane.loewe@gleichstellung.uzh.ch

Bewerben

jobs.uzh.ch

Alexander Schärer

News