Universitätsleitungsbeschlüsse zur Diversity Policy

2019: Universitätsleitungsbeschluss zur Genehmigung des Umsetzungsplans zur Diversity Policy der UZH: Vielfalt fördern – leben – nutzen

Am 13.08.2019 hat die Universitätsleitung den von der Abteilung Gleichstellung und Diversität und der Steuerungsgruppe Diversity Policy vorgeschlagenen Umsetzungsplan Diversity Policy genehmigt. Der Umsetzungsplan trat zum 01.09.2019 in Kraft.

Während der Erarbeitungsphase der im Umsetzungsplan verankerten zentralen und dezentralen Massnahmen waren UZH-Einheiten eingeladen, sich über Beteiligungsworkshopseinzubringen und eigene Diversity-Massnahmen zu entwickeln. Die Massnahmen werden von der AGL begleitet.

Ein erster Zwischenbericht erfolgt 18 Monate nach Inkrafttreten des Umsetzungsplans.

2018: Universitätsleitungsbeschluss zur Genehmigung der Diversity Policy und der Erarbeitung eines Umsetzungsplans

Am 13.03.2018 hat die Universitätsleitung (UL) die von der Steuerungsgruppe erarbeitete Diversity Policy genehmigt und die Entwicklung eines Umsetzungsplans zur Diversity Policy der Universität Zürich veranlasst: "Ein Umsetzungsplan wird nach Inkrafttreten der Diversity Policy der UZH unter Berücksichtigung der vorhandenen Fachstellen und Expertisen von der Abteilung Gleichstellung erarbeitet und der Universitätsleitung zur Genehmigung vorgelegt."

2016: Universitätsleitungsbeschluss für die Erarbeitung einer Diversity Policy

Am 24.11.2016 hat die Universitätsleitung (UL) die Entwicklung einer Diversity Policy für die Universität Zürich veranlasst: "Die Universitätsleitung beauftragt die Abteilung Gleichstellung federführend mit der Erarbeitung einer Diversity Policy für die UZH. Die Abteilung Gleichstellung bezieht alle relevanten Einheiten in die Erarbeitung mit ein.“