«Diversitätsgerecht führen — aber wie?»

Eine Informationsveranstaltung für Führungskräfte zur neuen Diversity Policy der UZH (12. November 2018)

flyer und give aways
Foto: Frank Brüderli

«Vielfalt fördern – leben – nutzen»

«Vielfalt fördern – leben – nutzen» lautet das Motto der neuen Diversity Policy der UZH. Sie ist zum 1. September 2018 in Kraft getreten. Auf dem Weg zu einer Kultur der gelebten Vielfalt kommt Führungskräften eine entscheidende Rolle zu. Was zeichnet einen diversitätsgerechten Führungsstil aus? Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich an der UZH? Wie lassen sich die Potenziale der Universität und ihrer einzelnen Angehörigen bestmöglich entfalten und nutzen?

Programm

Begrüssung und Moderation
Dr. Christiane Löwe, Leiterin Abteilung Gleichstellung, UZH

Grusswort der Vize-Rektorin
Prof. Dr. Gabriele Siegert, Vize-Rektorin und Prorektorin Lehre und Studium, UZH

«Vielfalt fördern – leben – nutzen»: Die neue Diversity Policy der UZH
Dr. Christiane Löwe und Jennifer J* Moos, Projektleiterin Erarbeitung einer
Diversity Policy, UZH

Testimonials aus der Steuerungsgruppe Diversity Policy
Mitglieder der Steuerungsgruppe Diversity Policy, UZH

«Diversity hat Innovationspotenzial – gerade an Universitäten»
Prof. Dr. Martina Schraudner, Gender und Diversity in der Technik und Produktentwicklung, TU Berlin

Nächste Schritte zur Erarbeitung eines Umsetzungsplans
Dr. Christiane Löwe und Jennifer J* Moos