See Red Women’s Workshop, Public domain, via Wikimedia Commons

Internationaler Frauentag 8. März 2021: Veranstaltungen

Am und vor dem Internationalen Frauentag finden die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt. Um eine kleine Übersicht zu geben, möchten wir im Folgenden auf einige davon hinweisen. 


Einen schönen Internationalen Frauentag 2021

Ihre Abteilung für Gleichstellung und Diversität der UZH 

 

ADVANCE flagship event: International Women’s Day 2021

Join us on International Women’s Day, March 8, online for our interactive flagship event, professionally broadcasted into your living room! Distinguished speakers will share their personal stories and reflections on what it takes to make equal opportunities a lived reality. More information

Also: Why is it that we see mostly men in top management positions? Is the impact of gender still this big today? What does it take to change this? Explore our new campaign on this topic! Males CEOs ask themselves: WOULD I BE WHERE I AM? Female CEOs & top leaders share their stories: HOW I GOT HERE.

Kosmopolitics – Internationaler Frauentag?

Kosmos Logo

Feminismus 2.0 und Intersektionalität – Existiert eine internationale Frauenbewegung? Oder sind das nur weisse Privilegien? Vor genau 100 Jahren wurde am 8. März zum ersten Mal der internationale Frauentag gefeiert, initiiert von den Aktivistinnen aus den sozialistischen Parteien. 

Es diskutieren:
Annette Hug (Autorin und Journalistin) und Ezgi Akyol (AL-Politikerin und ehemalige Gemeinderätin der Stadt Zürich). Moderation: Noëmi Landolt

Stream only. Virtuelle Veranstaltung via interaktivem Live-Stream im Virtuellen Kosmos. Mehr Information 

»Gruss aus der Küche« – Online-Podium mit Anna Rosenwasser & Franziska Rogger

Zum Internationalen Frauentag diskutieren Anna Rosenwasser und Franziska Rogger über 50 Jahre Frauenstimmrecht – und darüber hinaus. Was hat sich mit den Jahren geändert? Was nicht? Und was muss in den nächsten 50 Jahren passieren?

Möchtest Du am Online-Podium mit Franziska Rogger und Anna Rosenwasser teilnehmen? Dann schreibe uns eine Mail an info@rotpunktverlag.ch. Gerne leiten wir Dir die Zugangsdaten weiter. Mehr Informationen

Aarau: Spezialführung am Internationalen Frauentag

Gruppe Frauen bei Stadtführung

Die jährliche Führung am Internationalen Frauentag hat sich seit ihrer Lancierung 2016 zu einem Highlight unter den Spezialführungen entwickelt. Der Fokus wird dieses Jahr auf das Thema "50 Jahre Frauenstimmrecht in Aarau" gelegt und Sie treffen eine Aarauer Persönlichkeit. Mehr Informationen 

ETH ZH equal! The long road to women’s suffrage in Switzerland – And future challenges

In celebration of both international women's day (08.03.2021) and the 50 year anniversary of women's suffrage in Switzerland (07.02.2021), Equal! – The Office for Equal Opportunities and Diversity is screening three films. The film screenings will be concluded by a Q&A session with Dr. Isabel Rohner, author and women's movement expert. More information

ETH Global Lecture Series: Towards Gender Equity

Drei Frauen

On the occasion of International Women’s Day 2021, join Professor Iris Bohnet, Academic Dean of the Harvard Kennedy School, and ETH Zurich Rector Professor Sarah Springman in conversation with Chris Luebkeman, Head of Strategic Foresight at ETH Zurich, as they discuss what we’ve learned so far, and where to go next on the path towards gender equity. More information

St.Gallen: Internationaler Tag der Frau - FORZA   DONNA!  

Die beiden Frauenzentralen St.Gallen und Appenzell Ausserrhoden sowie der katholische Frauenbund St.Gallen-Appenzell feiern das Jubiläumsjahr gemeinsam und setzen damit ein Zeichen für Solidarität und Gemeinschaftlichkeit. Der Blick zurück gilt den mutigen und aktiven Frauen, welche für die politische Teilhabe und Mitbestimmung kämpften. Der Blick nach vorne lässt uns über Fragen zur Gleichstellung von morgen nachdenken. Mehr Informationen