Professuren

Im Jahr 2019 gab es an der Universität Zürich 702 Professuren. Davon waren 75.9% mit Männern und 24.1% mit Frauen besetzt. Damit liegt die UZH genau im schweizweiten Mittel. Mittelfristig ist das Ziel ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis.

Interaktives Forecasting Modell

Der Frauenanteil bei den Professuren in Abhängigkeit der Berufungsrate kann mit unserem Forecasting Modell prognostiziert werden.